wasemusig

D'Musig mit Schwung

Allgemein

Platzkonzert 2019

Beliebter Traditionsanlass vor den «langen» Ferien

Mit unserem traditionellen, einmal mehr hervorragend besuchten Platzkonzert und Risotto-Plausch haben wir «Wase-Musikantinnen und -musikanten» unsere erfolgreiche «Sommersaison» abgeschlossen. Nach den Ferien geht unser buntes Programm weiter mit dem Umrahmen der Rangverkündigung am Emmentalischen Hornusserfest in Wasen sowie der Hinterarni-Predigt am Bettag, mit dem Lotto Ende September und weiteren Anlässen.

«Erholung» lag für uns nach unserem grossartigen Doppelsieg am Bernischen Kantonal-Musikfest in Thun, Ende Juni, noch nicht drin. Die Musikstücke des «Kantonalen» verschwanden tiefer in den Notenmappen und in kürzester Zeit haben wir das musikalische Programm für das Platzkonzert «auf Vordermann» gebracht und die umfangreichen Vorbereitungen für den gleichzeitigen Risotto-Plausch getroffen. Obwohl dies für uns Musikantinnen und Musikanten erneut einen grossen Aufwand bedeutet, gingen wir mit viel Schwung hinter diese letzte Herausforderung vor den «langen Ferien». Die Freude über den Erfolg in Thun hält unvermindert an. Abgesehen davon machte es für uns alle besonderen Spass, nach dem Musikfest nun unbeschwert und ohne Jury musizieren zu dürfen.

Viel Spass beim «Musig mache» …

Das spürte denn auch das Publikum in der Turnhalle Wasen – die «Wase-Musig» war kaum zu bremsen, obwohl vor und nach dem Spielen jeweils schon wieder alle zu ihren Aufgaben zurückkehren mussten. Denn am kulinarischen Wohl sollte es unseren Gästen in der vollbesetzten Halle und denjenigen draussen auf dem Platz auf keinen Fall fehlen.

… vor zahlreichem Publikum.

Diese liessen sich aus unserer Küche, geführt von Kurt Niederhauser und seiner Crew mit mehreren Sorten würzigem Risotto, Beilagen und Salat verwöhnen sowie anschliessend auch mit unserem Kuchen-Buffet aus der «Wase-Musig-Backstube».

Neben unseren rassigen musikalischen Einlagen unterhielt auch der Jodlerklub Wasen die Gäste. Seine ergreifenden, harmonisch gesungenen Lieder berührten einmal mehr die Herzen des Publikums.

Auf den Jodlerklub Wasen dürfen wir seit vielen Jahren zählen.

Längst waren die Musikstücke und Lieder verklungen, als in den frühen Morgenstunden auch wir Mitglieder der «Wase-Musig» ans «Feierabend machen» denken durften. Nach ereignisreichen Wochen verabschieden wir uns in die Sommerferien. Im August aber geht aber unser Programm mit neuem Elan weiter: Am 17./18. August werden wir im Rahmen der Hornusserfeste Wasen die Rangverkündigungen umrahmen, am 23. August dann hinter den Festkulissen mitwirken. Ins traditionelle Jahresprogramm gehören zudem die Umrahmung der Hinterarni-Predigt am Bettag und am letzten September-Wochenende das Lotto in der Turnhalle Wasen. Ständli sowie Helfereinsätze, unter anderem am Eidgenössischen Jugendmusikfest in Burgdorf, ergänzen unser vielfältiges Vereinsleben. Parallel dazu üben wir bereits die Stücke für das Jahreskonzert Ende Januar 2020 ein.

Text: Liselotte Jost-Zürcher

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén