wasemusig

D'Musig mit Schwung

Allgemein

Noch knappe vier Wochen bis zum Kantonalen Musikfest in Thun

Nach einem äusserst gelungenen Probenwochenende im Eriz startet startet die «Wase-Musig» mit neuem Elan in die letzten knapp vier Wochen vor dem grossen Fest vom 14.–16. Juni und vom 21.–23. Juni in Thun.

Vorbereitungskonzert
mit namhaften Brass Bands

Nebst weiterhin intensiven Proben, eine davon mit Isabelle Ruf-Weber, Künstlerische Leiterin des Stadttheaters Sursee, wird am Dienstag, 11. Juni, 20 Uhr in der MEZWAN Oberburg gemeinsam mit den beiden Brass Bands Musik Frohsinn Oberburg und Berner Oberland Junior das Vorbereitungskonzert stattfinden.

Die MG Wasen am Kantonalen

Die MG Wasen wird am Sonntag, 23. Juni, ihre Auftritte am Bernisch-Kantonalen Musikfest in Thun haben. Nebst dem Aufgabenstück «Slowenian Rhapsodie» von Marco Nussbaumer wird sie das 12-minütige Selbstwahlstück «Lepidoptera Suite» (Schmetterlings-Suite) von Cedric Fuhrer vortragen, das sie bereits an ihrem Jahreskonzert uraufgeführt hatte. Der junge Komponist hat sich im Papiliorama in Kerzers zu diesem Stück inspirieren lassen. In drei Sätzen porträtiert er unterschiedliche, tropische Schmetterlinge. Dabei kommen ihre Feinheit und Schönheit musikalisch ebenso zur Geltung wie ihr Überlebenskampf in der Wildnis.

Auch am Gotthelf-Märit sind wir dabei

Trotz allem wird die «Wase-Musig» turnusgemäss auch am Gotthelf-Märit in Sumiswald, am Samstag, 8. Juni, zum Ständli aufspielen.

Text: Liselotte Jost

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén